Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Maag: Fokus auf Komponenten für Recycling und Kreislaufwirtschaft

Lösungen für mechanisches oder chemisches Recycling, Maschinen zur Herstellung, Verarbeitung oder Aufbereitung von Kunststoffen – die Unternehmensgruppe bietet vielfältige Konzepte und stellt ihre Innovationen in Form integrierter Lösungen vor.

Herzstück des Portfolios für das mechanische Recycling ist der Hochleistungsschmelzefilter von Ettlinger: Die kontinuierlich arbeitenden Maschinen sind speziell für hoch verschmutzte Post-Consumer Recycling-Applikationen ausgelegt. Mit den Serien ERF und ECO sind je nach Applikation Durchsätze bis zu 10 t/h möglich.

Hochleistungsfilter entfernen Verunreinigungen und Kontaminationen aus dem Schmelzestrom. (Foto: Maag)

Hochleistungsfilter entfernen Verunreinigungen und Kontaminationen aus dem Schmelzestrom. (Foto: Maag)

Die neu entwickelte Recyclingpumpe extrex stellt die Zuverlässigkeit der Extrusion im Recyclingprozess sicher: Mit konstant hoher Leistung bietet sie eine optimierte Geometrie, die einen vorgeschalteten Schutzfilter in den meisten Fällen überflüssig macht und ist auf die hohen Anforderungen des Betriebsalltags angepasst. Dies spart sowohl Bauraum und die sonst erforderliche Heiz- und Antriebsleistung als auch die Steuerung für einen vorgeschalteten Schutzfilter.

Der Unterwassergranulator Pearlo steht für qualitativ hochwertiges kugelförmiges Granulat. Der neu entwickelte Pearlo XXL bietet eine Maschinenkapazität von über 40 t/h und leitet den Einzug der nächsten prozessoptimierten Maschinengeneration ein. Der hohe Automatisierungsgrad erlaubt das An- und Abfahren auf Knopfdruck. Verschleißoptimierte Schneidwerkzeuge garantieren hohe Produktions- und minimale Stillstandzeiten. Darüber hinaus reduzieren sie Produktionsabfälle.

Auch die Granulattrocknung wird mit dem neuen eXso 320+ optimiert: Die kompakte Bauweise spart Bauraum und bei kleinerer Stellfläche werden deutlich höhere Leistungen von bis zu 8.200 kg/h erreicht. Eine reduzierte Zahl an Verschleißteilen minimiert Ausfallzeiten und den erforderlichen Lagerbestand. Flexible Anschlusskonzepte ermöglichen die Anbindung einer Vielzahl von Granulier-Applikationen.

Maschinen für Virgin Polymere

Die AMN Präzisionslochplatten für Unterwassergranulatoren sind speziell auf die Anforderungen der Polyolefinherstellung zugeschnitten und gewährleisten eine lange Nutzungsdauer und eine einfache Wartung. Mit den AMN Lochplatten und dem neu konzipierten Pearlo XXL können Durchsätze > 40 t/h bedient werden.

Als weitere Neuheit stellt Maag auf der K 2022 Contineo vor. Der Filter vereint die Vorteile eines Ein-Bolzensiebwechslers mit den Vorteilen eines kontinuierlich arbeitenden Doppelkolbensiebwechslers mit Rückspülfunktion. Damit bietet er eine Lösung für Extrusionsprozesse, die niedrige Druckschwankungen und eine vollautomatische Funktionsweise auf kleinem Bauraum erfordern.

Komplette Systeme unterstützen die Effizienz von Recyclingprozessen. (Foto: Maag)

Komplette Systeme unterstützen die Effizienz von Recyclingprozessen. (Foto: Maag)

Flexibles Granulieren für Compounding- und Masterbatch-Applikationen

Speziell für die Compoundierung von wasserempfindlichen, hochgefüllten und/oder brüchigen Produkten wurde das semi-automatische Einbandgranuliersystem EBG entwickelt. Der bewährte Trockenschnitt-Stranggranulator Primo S wurde weiterentwickelt und gewährleistet neben hoher Effizienz und Flexibilität reduzierte Geräuschemissionen. Ebenfalls auf der K 2022 wird das Stranggranuliersystem JSG zu sehen sein. Das vollautomatische System ist für Compounding-Anwendungen bis zu 9 t/h geeignet. Flexible Kühllängen erlauben eine hohe Bandbreite an verarbeitbaren Materialien und abgebrochene Stränge werden automatisch wieder eingefädelt.

Service und After Sales mit persönlichem Einsatz und Know-how

Service bei Maag bedeutet: Betreuung rund um die Uhr, weltweit, persönlich oder remote. Auf der Messe können sich Kunden sowohl über Service und Dienstleistungen als auch den kürzlich eingerichteten e-Shop „mymaag“ informieren und registrieren lassen. Mymaag macht kunden- und anlagenspezifische Ersatz- und Verschleißteile per Mausklick rund um die Uhr verfügbar.

www.maag.com

Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle
						9 am Stand 09-A02 aus
Halle: 9
Stand: 09-A02