Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

K.D. Feddersen: Recyceltes ABS/PC neu im Vertrieb

Der Hamburger Distributor K.D. Feddersen vertreibt mit E-Loop H801 MR von Elix Polymers, La Canonja (Spanien), ab sofort das erste mechanisch recycelte ABS/PC des spanischen Kunststoffproduzenten.

Unter der neuen Marke E-Loop hat Elix seine Aktivitäten zum Thema Kreislaufwirtschaft zusammengefasst. E-Loop H801 MR ist ein ABS/PC, das mechanisch recyceltes Polycarbonat aus post-industrieller Quelle enthält. Das hiermit erzeugte Blend weist gleichwertige Eigenschaften wie das Vergleichsmaterial Elix ABS H801 auf, welches hauptsächlich für anspruchsvolle Innen- und Außenanwendungen in der Automobilindustrie verwendet wird. In Tests auf der Grundlage der Normen „Daimler DBL 5425“ und „BMW GS94007“ wurde die Lackierbarkeit des Werkstoffs mit verschiedenen Lacksystemen geprüft und in allen Fällen als gleichwertig mit dem Standardprodukt beschrieben.

Weitere nachhaltige ABS-Produkte, bei denen Rezyklate bzw. nachwachsende Rohstoffe eingesetzt werden, sind bereits in Planung und sollen nach Herstellerangaben bald hinzukommen.

Die Elix-Produkte vertreibt K.D. Feddersen in Deutschland und vielen weiteren Ländern Europas.

www.kdfeddersen.com